Warum propagieren Grüne nutzlose Energie?

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2410 am 13. Mai 2024 Von der Primärenergie wird nur ein Drittel genutzt. Mit der Energiewende sinkt dieser Anteil ständig. Es wird immer mehr Energie für grüne Ideologien verbraucht, bevor Strom den Endverbraucher erreicht. Die grünen Weltverbesserer von der CDU bis…

Continue reading

Strom aus Steinkohle oder Braunkohle ist sicher und preisgünstig

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2409 am 29. April 2024 Kohle ist der preisgünstigste und sicherste Energieträger. Lagerstätten gibt es weltweit, die den Energiebedarf der Menschen noch für Jahrhunderte decken können. Transport und Lagerung brauchen keine Pumpen, Rohrleitungen oder spezielle Behälter. Das haben die meisten Länder…

Continue reading

Die Bundesrepublik Deutschland braucht sichere und bezahlbare Energie

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2404 am 19. Februar 2024 Im Wohlstandsrausch will die BRD das Weltklima mit der Energiewende retten. Physikalische Gesetze und ökonomische Vernunft werden missbeachtet. Der wirtschaftliche Niedergang läuft. Künstliche verteuerte Energiepreise Die Berichte werden immer erschreckender: Die BRD-Wirtschaft ist im Sinkflug. Der…

Continue reading

Warum ist Energie in der BRD teuer und unsicher verfügbar?

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2401 am 8.1.2024 Die Ampelregierung hat die Energieversorgung immer unsicherer und teurer gemacht. Die vermeintliche Energiewende im Namen der Weltklimarettung ist eine unsoziale gigantische Umverteilung von unten nach oben ohne jeden Einfluss auf das Klima. Kurzfristige Gewinner sind nur Profiteure. Alle…

Continue reading

Elektroautos sind gut für das Märchenland

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2324 am 11. Dezember 2023 Bis zum Jahr 2030 sollen nach den Plänen der Bundesregierung 15 Millionen Elektroautos in der BRD fahren. Doch das ist ein Wunschtraum. Teure Anschaffung und teure Batterien, lange Ladezeiten, geringe Reichweiten und durch die „Energiewende“ verursachte…

Continue reading

Kohlekraftwerke sind unverzichtbar

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2319 am 1. Oktober 2023 Kohlekraftwerke liefern bedarfsgerecht den preisgünstigsten Strom und sorgen für Netzstabilität. Windstrom und Solarstrom schwanken mit dem Wetter. Sie sind unregelbar und können nur begrenzt in ein stabiles Stromnetz eingespeist werden. In der Wilhelmshavener Zeitung wurde am…

Continue reading

Deindustrialisierung durch die Energiewende

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2316 am 20.8.2023 Mit der Energiewende wurde die Deindustrialisierung eingeleitet. Die grüne Ampelregierung hat diesen Prozess massiv beschleunigt. Seit mehr als 10 Jahren zeigt der Stromverbraucherschutz NAEB immer wieder auf, dass die teure Energiewende in der BRD die Industrie zum Abwandern…

Continue reading

Unsinnige Kohlendioxidzertifikate: Ziel erreicht!

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2312 am 11. Juni 2023 Kraftwerke müssen für ihre CO2-Emissionen Zertifikate kaufen. Woher kommen die Zertifikate? Wer verdient daran? Was bewirken sie? CO2-Zertifikate sind kostenpflichtige staatliche Genehmigungen, CO2 aus der Verbrennung von Kohle, Erdöl und Erdgas in die Atmosphäre auszustoßen. Durch…

Continue reading

Wer entscheidet über die Energiepolitik?

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2311 am 28.5.2023 Agora Energiewende, nach eigener Darstellung ein „unabhängiges Denk- und Politiklabor zur Unterstützung der Klima- und Energieziele, die von der europäischen und deutschen Politik beschlossen wurden“, hat mit dem Graichen-Clan in der Ampelregierung die Energiepolitik übernommen. Das bleibt auch…

Continue reading

Wärme-Energiewende wird teuer und spart keine Energie

NAEB-Mitglied werden und NAEB-Rundbrief per E-Mail empfangen [2] NAEB 2309 am 30.4.2023 Das Gebäude-Energien-Gesetz (GEG) fordert die Umstellung der Heizungen auf mindestens 65 Prozent „erneuerbare“ Energien. Das Heizen mit Gas oder Öl soll verboten werden. Es müssen dann vorwiegend Wärmepumpen eingesetzt werden. Das wird teuer und spart keine Energie. Die…

Continue reading